Flugrost entfernen - Wohnwagen, Wohnmobil, Caravan, Auto

13.09.2018 16:45 von Service-Team

Anleitung mit Video: Entfernen von Flugrost von Wohnwagen und Wohnmobil - auch für Zugfahrzeuge geeignet.

Das Video zeigt die Anwendung des CLEANOFANT Flugrost-ENTFERNER an einer Wohnwagen-Front, hier entsteht Flugrost u.a. durch Abgase und Aufwirbelungen des Zugfahrzeugs.

Der säurefreie, pH-neutrale CLEANOFANT Flugrost-ENTFERNER beseitigt schnell und zuverlässig Flugrost und oberflächliche Rostflecken. Geeignet für das Entfernen von Flugrost und Industriestaub auf Oberflächen, darunter lackierte und verzinkte Oberflächen, Kunststoff, Chrom, Aluminium, Glas, Verglasungen, Stahl- / Alufelgen und Fahrzeug-Folierungen.

Anleitung:
Oberfläche von grobem Schmutz säubern. Flugrost-ENTFERNER Gel großzügig aufsprühen. Die gelartige Substanz haftet sehr gut. Die Einwirkzeit beträgt je nach Verschmutzungsgrad 3 bis 10 Minuten. Der Eintritt der Wirkung wird durch den Farbumschlag angezeigt. Nach Sichtprüfung der Oberfläche kann der Flugrostentferner mit den gelösten Metalloxiden einfach mit Wasser abgespült werden. Falls erforderlich, mit Waschbürste oder Mikrofaser-Reinigungshandschuh nachreiben. Ein abschließender Korrosionsschutz (Versiegelung) ist empfehlenswert.

Eine weitere Anwendungsmöglichkeit ist das Entfernen von Rostflecken auf mineralischen Untergründen, wie z.B. Beton oder Granit, sowie die Entrostung von Werkzeugen oder Metall-Legierungen. Durch die pH-neutrale Einstellung werden säureempfindliche Materialien nicht angegriffen.

Verwendetes Produkt: CLEANOFANT Flugrost-ENTFERNER

Anwendungs-Video CLEANOFANT Flugrost-ENTFERNER:


Unsere Produkt-Empfehlungen:

Nach oben