Reinigung von Vorzelt und Markise von Wohnwagen und Wohnmobil

10.05.2016 12:15 von Service-Team

Als Schatten spendende Wohnfläche im Sommer, als beheizter Wohnraum beim Winter-Camping – das Material von Vorzelt und Markise muss Wetter- und Temperatur-Schwankungen ertragen.

Die Vorzelte bestehen normalerweise aus sehr robusten, beschichteten Polyester-Geweben. Für eine lange Lebensdauer sollte am Urlaubs-Ende jedoch Zeit für die Reinigung und Pflege sein.

Wer sich nicht nur auf Spülmittel, Wasser und eine geeignete Bürste (ohne scharfe Borsten, um Material und Oberflächenbeschichtung nicht zu beschädigen) verlassen will – insbesondere bei Baumharz oder schwarzen Regen-Streifen – sollte zu Spezial-Reinigern greifen. Keine aggressiven Reinigungsprodukte mit Bleichmittel verwenden. Eine Versiegelung der Oberfläche ist im Anschluss empfehlenswert.

Eine Imprägnierung ist dagegen normalerweise nur an beschädigten Stellen oder bei alten Zelten (aus Baumwolle) erforderlich.


Unsere Produkt-Empfehlungen:

Nach oben